Auslandsmessen

Auslandsmessen

Auslandsmesseprogramm

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) beteiligt sich mit seinem Auslandsmesseprogramm weltweit an führenden Fach- und Leitmessen der Ernährungs- und Agrarbranche. Unter dem Dach von "Made in Germany" steht für kleine und mittelständische Unternehmen eine interessante Auswahl an Firmengemeinschaftsständen auf internationalen Leitmessen bereit. Die Teilnahme umfasst einen zuvorkommenden Service sowie eine professionelle Begleitung vor Ort.

In derzeit über 25 Ländern präsentiert das BMEL gemeinsam mit verschiedenen Unternehmen deutsche Produkte auf attraktiven Messeständen. Den Unternehmen wird mit individuellen Begleitprogrammen sowohl der Einstieg als auch die Marktpflege in dem betreffenden Land ermöglicht. Gleichfalls können wertvolle Kontakte vor Ort geschlossen werden.

Die Mehrzahl der Messebeteiligung des Auslandsmesseprogramms finden derzeit in China, Südostasien, Südamerika sowie Osteuropa statt.  Das Auslandsmesseprogramm bietet eine ideale Orientierungs-, Informations- und B2B-Kontaktplattform für die Suche nach Kooperationen und Handelspartnern im Ausland.  Das BMEL beteiligt sich unter anderem auf großen Ernährungsmessen wie dem SIAL in Paris oder der Gulfood in Dubai sowie auf Weinmessen wie der Vinexpo in Hongkong.

Daneben werden auch Messebeteiligungen im Agrar- und Landwirtschaftswirtschaftsbereich, wie zum Beispiel auf der AgroAnimal Show in Kiew und der AGROS in Moskau realisiert.

Informationen zum Auslandesmesseprogramm des BMEL finden Sie hier:

BMEL Messeprogramm 2020 (Stand: 22. September 2020)

BMEL Messeprogramm 2021 (Stand: 23. Juli 2020)

Weitere Informationen zum Thema Auslandsmessen finden Sie hier:

AUMA - Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V.

Germany Trade and Invest - Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing

German-Pavilion - Deutsche Aussteller auf internationalen Messen weltweit

Messeprogramm

Ernährungsdesign
Ernährungsdesign. Quelle: BMEL
Gartenbaudesign
Gartenbaudesign. Quelle: BMEL
Landtechnikdesign
Landtechnikdesign. Quelle: BMEL
Loungebereich
Loungebereich. Quelle: BMEL
Outdoordesign
Outdoordesign. Quelle: BMEL
Showcooking area
Showcooking area. Quelle: BMEL
Schließen